LOGIN

Glossar / 

Stern am Ende oder im letzten Drittel der Kopflinie

Auch genannt: Wunschüberlagerungsstern


In der Hand erkennbar:
Am Ende der Kopflinie, oder oft auch im letzten Drittel der Kopflinie, ist ein Stern erkennbar.
Der Stern wird gebildet durch die Kopflinie, durch eine vertikale Merkurlinie (immer vorhanden im Wunschüberlagerungsstern) und einer horizontalen Nein-Linie, die sich meist im ...

Dieser Artikel ist lediglich über ein Abonnement zugänglich! Kaufe ein Abonnement Klicke HIER